Das “Auenquartier” auf dem Handelsimmobilientag München

Der beliebte Münchner Handelsimmobilientag hat schon Tradition. Am 19. Oktober 2021 wird die Tagung zum 12. Mal mitten in München stattfinden. Das diesjährige Motto: „Transformation auf Stadt- und Objektebene!“ Was gibt es für neue Konzepte im urbanen Raum?

TAGUNGSPROGRAMM  
DO., 19. OKTOBER 2021, 09:30–18:00 Uhr

Im Block "Revitalisierung und Mixed-Use" sprechen Dieter Spreng (Prokurist, Volksbank Raiffeisenbank) Bayern Mitte eG, Jörg Jungesblut (Geschäftsführer, blueorange Development Partner GmbH) und Lukas Ritzka (Prokurist, Volksbank BraWo Projekt GmbH) um 17:05 Uhr Uhr über die Entstehung und Entwicklungsgenese des Auenquartiers an der Ilm in Pfaffenhofen. Beleuchtet wird der spannende Prozess von einer Industriebrache hin zu einem modernen Mixed-Use Quartier.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

VERANSTALTUNGSORT
Schlosscafé Palmenhaus
Schloss Nymphenburg
Eingang 43
80638 München

Online-Anmeldung unter: www.m-hit.de

zurück